Datenschutzerklärung

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist
www.praktikum-stade.de/impressum

Ihre Betroffenenrechte

  • Die Interessengemeinschaft bittet Sie, die WebSite und die Links mit Umsicht zu benutzen. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass Sie durch die Nutzung der Links auf Inhalte stoßen könnten, die Sie als anstößig oder unangemessen empfinden könnten. Bitte beachten Sie, dass die Interessengemeinschaft den Inhalt der verzeichneten Web-Sites lediglich zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme in das Verzeichnis bewertet. Die Interessengemeinschaft übernimmt deshalb keine Verantwortung für die Richtigkeit und Rechtmäßigkeit, den Inhalt und die Erfüllung von Urheberrechtsbestimmungen, die Darstellung und Schicklichkeit der Inhalte der verzeichneten Web-Sites und Links und distanziert sich ausdrücklich von diesen in jedem genannten Bereich.
  • Die Interessengemeinschaft übernimmt keine Haftung für Schäden, die aus der Nutzung dieser Website und der aufgelisteten Links direkt oder indirekt entstehen oder entstehen könnten.
  • Die Interessengemeinschaft nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleisten.

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

  • In dieser Erklärung erfahren Sie, wie wir personenbezogene Daten behandeln, die uns bekannt werden, wenn Sie die Internetseite benutzen. Diese Erklärung erfasst auch die Verwendung personenbezogener Daten durch die Interessengemeinschaft, die wir von unseren Partnern erhalten.

Erhebung und Nutzung von Daten

  • Die Interessengemeinschaft erhebt personenbezogene Daten, wenn Sie eine Informationsanfrage stellen. Die Interessengemeinschaft erhebt und speichert außerdem automatisch in unseren Server Informationen, die Ihr Browser uns übermittelt. Dabei handelt es sich insbesondere um Ihre IP-Adresse, Informationen, die die Interessengemeinschaft mit Ihrem Einverständnis auf Cookies abgelegt hat und die von Ihnen aufgerufene Seite. Die Interessengemeinschaft benutzt die erhobenen Daten für drei grundlegende Zwecke: Um unsere Inhalte - mit Ihrem Einverständnis - auf Ihre persönlichen Interessen auszurichten.

Datenübermittlung an Dritte

  • Die Interessengemeinschaft wird in keinem Falle Ihre personenbezogenen Daten an Dritte verkaufen oder vermieten. Die Interessengemeinschaft übermittelt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich dann an Dritte, wenn: die Übermittlung zur Durchführung der Services, die Sie in Anspruch nehmen wollen, notwendig ist, insbesondere zu unseren Partnern (Netzwerkmitglieder); wenn eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt oder soweit dieses nötig ist, um eine missbräuchliche Verwendung unserer Services zu unterbinden.

Cookies

  • Cookies sind Dateien, die wir auf Ihrer Festplatte, nicht auf unserem Server ablegen. Die in Cookies enthaltenen Informationen dienen der Erleichterung der Navigation und vermeiden, dass Sie bei jeder Nutzung Ihre gesamten Registrierungsdaten neu eingeben müssen. Außerdem können Cookies dazu verwendet werden, um - mit Ihrem Einverständnis - Bestellungen und Angebote oder Dienste abzuwickeln und um Sie - mit Ihrem Einverständnis - über spezielle Angebote oder neue Produkte zu unterrichten. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, in dem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen. Die Interessengemeinschaft legt mit Ihrem Einverständnis die Daten, die wir von Ihnen erheben, in Cookies auf Ihrer Festplatte ab und ruft diese Informationen bei späteren Nutzungen wieder ab.

Google Analytics

  • Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
  • Wir weisen darauf hin, dass unsere Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um einen direkten Personenbezug auszuschließen. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag der Interessengemeinschaft wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Betroffenenrechte - Auskunftsrecht und Recht auf Datenübertragbarkeit

  • Grundsätzlich hat jede betroffene Person das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich hat die betroffene Person das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie auf Sperrung, Einschränkung und Löschung, sofern dem keine anderen Rechtsvorschriften entgegenwirken. Die betroffene Person hat außerdem das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und -sofern digital gespeichert- maschinenlesbaren Format zu erhalten. Bei Beschwerden können Sie sich auch an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Bei Fragen und Auskunftsersuchen wenden Sie sich an die angegebene zentrale

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

  • Die Interessengemeinschaft behält sich vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern. Von etwaigen Veränderungen der Nutzung Ihrer persönlichen Daten werden wir Sie durch einen deutlichen Hinweis auf unseren Seiten unterrichten.

    Stand der Datenschutzerklärung 28.09.2020